Bundesliga


Fußball ist eine meist betriebenen Sportarten in Deutschland und hat einen sehr großen Stellenwert in der Gesellschaft. Dementsprechend wichtig ist die Bundesliga für viele Fußballfans, die höchste Spielklasse der Profifußballer. Die Spieler, die in der Bundesliga spielen, gehören zu den besten Spielern weltweit und sind auch international sehr begehrt. Trotzdem besteht die Bundesliga in ihrer jetzigen Form erst seit der Saison 1963/1964. Jede Saison treten die 18 besten Spielvereine der Bundesrepublik in 34 Spieltagen gegeneinander an. Jeder Verein trifft auf die 17 anderen Vereine, wobei jeweils ein Hin- und Rückspiel ausgetragen werden. Am Ende der Saison gewinnt der Bundesligaverein, der die meisten Punkte erzielt hat, die Meisterschale.

Während die ersten 15 Plätze der Rangliste ungefährdet weiter in der Bundesliga verbleiben, müssen die letzten zwei Ränge der ersten Bundesliga gegen den Abstieg kämpfen. Die beiden besten Mannschaften der 2. Bundesliga steigen auf. Allerdings können die Vereine aus der 2. Liga nur aufsteigen, wenn sie finanziell auch dazu in der Lage sind. Vereine, die zu hoch verschuldet sind, können sogar zwangsweise absteigen in die untere Liga. Viele Fans ziehen jeden Samstag, in Ausnahmefällen, auch sonntags oder freitags, in die großen Sportarenen der Fußballklubs, um ihre favorisierte Mannschaft zu unterstützen. Obwohl eine Mannschaft der Bundesliga bei einem Heimspiel die meisten Zuschauer auf ihrer Seite hat, fahren doch viele Fans zu den Auswärtsspielen ihrer Vereine mit.

Für ein gewonnenes Spiel erhält die siegreiche Mannschaft 3 Punkte, für ein Unentschieden 1 Punkt und bei einem verlorenen Spiel gar nichts. Bei Punktgleichheit wird der Torquotient dazu gezogen. Auf die Spiele der 1. und 2. Bundesliga wird auch viel gewettet, was sich Fußball Toto nennt. Aber nicht alle Fußballfans gehen jede Woche ins Stadion oder haben sogar Saisonkarten für alle Spiele ihrer Mannschaft. Sehr viele Fans verfolgen die Spiele und Ergebnisse der Bundesliga am TV. Wann die entsprechenden Sendungen gezeigt werden dürfen und wer welche Bundesligaspiele ganz übertragen kann, entscheidet der DFL, der den DFB gegenüber den Medien vertritt und die TV-Rechte für die Bundesligasaison vermarktet.

Zu den bekanntesten Vereinen der Bundesliga gehört der FC Bayern, der auch deutscher Rekord-Meister ist und sehr oft in internationalen Wettbewerben antritt. Aber kein Verein der Bundesliga ist so stark, dass er als unbesiegbar gilt. Jede Saison gibt es überraschend starke Mannschaften oder stark gewettete Mannschaften, die sich dann doch im unteren Drittel der Tabelle wiederfinden. Diese Spannung der Bundesliga wird von etlichen Fußball-Fachmagazinen beschrieben, die auch die Fans ständig mit allen Neuigkeiten versorgen.


Weitere Berichte:


   Arbitrage Wetten
   Bundesliga 2013
   Bundesliga Tickets
   Bundesliga
   Champions League
   Christiano Ronaldo
   EM2012 Wetten
   Europa League
   Fussball livewetten
   Fußball Bonus
   Fußball Fanartikel
   Fußball Langzeitwetten
   Gegen Favoriten
   Späte Tore
   Unentschieden